Reisetagebuch 13.10.2008: Fahrt nach Philadelphia

Die Fahrt aus Washington verlief aufgrund des Columbusday ähnlich problemlos, wie die Anfahrt.

Beim Spaziergang durch die geschichtsträchtige Innenstadt von Philadelphia konnten wir das älteste Postgebäude der USA, die alte City Hall, Chinatown, das Gebiet im die neue Cityhall sowie Macy’s sehen. Das Kaufhaus verdient hier wirklich die Bezeichnung Konsumtempel. Das Gebäude ist richtig pompös und enthält die größte Orgel der Welt. Zu unserem Glück wurde sie gerade gespielt. Ein einzigartiges Erlebnis.

2 Kommentare zu „Reisetagebuch 13.10.2008: Fahrt nach Philadelphia“

    1. Hallo Martina,

      dieses Mal waren die Flüge (Frankfurt-New York-Frankfurt) in einem Reisebüro gebucht. Wir haben aber auch schon über Mc Flight und eBookers günstige Flüge gefunden

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.