Lesezugriff auf XML-Dateien mit vbscript

Da ich mir echt schwer tat schöne Beispiele für die Verwendung von XML-Dateien mit vbscript zu finden, habe ich hier mal ein kleines Beispiel zusammengestellt:

Dim xmlFile
Dim oneNode
Dim childNodes, childNode
Dim attribut

set xmlFile = CreateObject("Microsoft.XMLDOM")

if xmlFile.load("test.xml") then

'einen Node suchen, den es einmal gibt:
set oneNode = xmlFile.selectSingleNode("//parameter")
if oneNode is Nothing then

'Kein Zweig gefunden

else

'....

end if

'mehrfachsuche
set childNodes = xmlFile.selectNodes("parameter")
for each childNode in childNodes

'auf ein bestimmtes Attribut zugreifen:
attribut = childNode.getAttribute("attributname")
if isNull(attribut) then

'Fehlerhandling, da attribut nicht vorhanden

else

'.....

end if

next

end if

Die Parameter für SelectNode und SelectSingleNode entsprechen der XPath-Syntax. Hier ist die MSDN-Referenz dazu: http://msdn2.microsoft.com

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s