Lesezugriff auf XML-Dateien mit vbscript

Da ich mir echt schwer tat schöne Beispiele für die Verwendung von XML-Dateien mit vbscript zu finden, habe ich hier mal ein kleines Beispiel zusammengestellt:

Dim xmlFile
Dim oneNode
Dim childNodes, childNode
Dim attribut

set xmlFile = CreateObject("Microsoft.XMLDOM")

if xmlFile.load("test.xml") then

'einen Node suchen, den es einmal gibt:
set oneNode = xmlFile.selectSingleNode("//parameter")
if oneNode is Nothing then

'Kein Zweig gefunden

else

'....

end if

'mehrfachsuche
set childNodes = xmlFile.selectNodes("parameter")
for each childNode in childNodes

'auf ein bestimmtes Attribut zugreifen:
attribut = childNode.getAttribute("attributname")
if isNull(attribut) then

'Fehlerhandling, da attribut nicht vorhanden

else

'.....

end if

next

end if

Die Parameter für SelectNode und SelectSingleNode entsprechen der XPath-Syntax. Hier ist die MSDN-Referenz dazu: http://msdn2.microsoft.com

neue GPO-Beispielscripte

Es gibt wohl einen neuen Satz von Beispiel GPO-Skripten: download.microsoft.com.

Mal schauen, was sie denn so neues bieten. Auf den ersten Blick sieht das nicht nach mehr Funktionalität aus, als das was ich eh schon habe.

 via:
Group Policy Team Blog

Update:
Leider sieht es so aus, als wären ausser minimalsten Änderungen bei der Parameterübergabe, keine Neuerung dabei. Es sind also im wesentlich die gleichen Scripte, die schon “ewig” bei der GPMC dabei sind :-(